Seimitsu e.V.

Startseite Aktuelles
Termine
Sektionen
Dojos und Trainingsplan
Trainer
Erfolge
Bildergalerie
Interessante Verweise
Aufnahmeantrag
Kontakt
Archiv

Sektion Ju-Jutsu

Inhalt

  1. Die Budo-Sportart Ju-Jutsu
  2. Dojos und Trainingszeiten
  3. Trainer
  4. Kontakt

1. Die Budo-Sportart Ju-Jutsu

Ju-Jutsu ist die moderne Selbstverteidigung für die Praxis des täglichen Lebens, optimal, leicht erlernbar und vielseitig anwendbar. Doch angefangen hat es zum Beginn des 20. Jahrhunderts in Europa mit dem Jiu-Jitsu, der Kunst der waffenlosen Selbstverteidigung. Die in ihm enthaltenen Elemente wurden im Judo, aber auch im Karate, Aikido usw. fortentwickelt und spezialisiert. Für eine umfassende Selbstverteidigung ist jede dieser Disziplinen jedoch nur ein Teil des Ganzen geblieben. Die Vollkommenheit liegt in der Zusammenfassung zu einem System. Aber auch die Angriffe sind raffinierter, vielfältiger und vor allem aber gefährlicher geworden. Hier galt es, diesen Angriffen ein Selbstverteidigungssystem entgegenzusetzen, das leicht erlernbar und einprägsam ist und den optimalen Gebrauch der Selbstverteidigungstechniken garantiert. Im Ju-Jutsu sind die Erkenntnisse der zuvor genannten Budo-Disziplinen, aber auch neue unter dem Grundsatz "aus der Praxis für die Praxis" zu einer modernen und sehr wirkungsvollen Selbstverteidigung zusammengeschlossen. Weil Ju-Jutsu so effektiv ist, wurde es bei den Polizeien der Länder und dem Bundesgrenzschutz als dienstliches Pflichtfach eingeführt.

2. Dojos und Trainingszeiten

Dojo Hellersdorf
Kiezsporthalle Neuruppiner Str. 21, 12629 Berlin
WochentagZeitSportartTeilnehmerTrainer
Dienstag 18.00 - 19.30 Ju-Jutsu offen Eberhard
Donnerstag 18.00 - 19.30 Ju-Jutsu offen Eberhard

Aufgrund einer Partnerschaft mit Arashi JKC können Mitglieder der Sektion Ju-Jutsu von Seimitsu auch die Trainingszeiten bei Arashi JKC nutzen.

3. Trainer

4. Kontakt

E-Mailju-jutsu@seimitsu.de

Valid HTML 4.01!